Okt 122015
 

SG Ötigheim – SG Lauf      8:2
Am Sonntag den 11.10.15 war die SG Lauf zu Gast in Ötigheim. Auf Grund der Tabellensituation war klar, dass die SGÖ als klarer Favorit ins Spiel gehen würde.
Dieser Favoritenrolle wurde die Mannschaft dann auch gerecht. Mit dem Tor von Paul Unser zum 1:0 begann eine starke erste Hälfte der SGÖ. Die SG Lauf hatte
dieser Übermacht nicht viel entgegenzusetzen und so erhöhten Moritz Zink (2), Max Kuner und Nico Güntert auf 5:0. Mit diesem Ergebnis wurden dann die Seiten getauscht. Auch in der zweiten Hälfte war die SGÖ die spielbestimmende Mannschaft und so erhöhten Nico Güntert; Denis Rittershofer und Dennis Falk auf 8 Tore.
Einziger Kritikpunkt an diesem Tag war die Unkonzentriertheit bei den beiden unnötigen Gegentreffern.
Es spielten: Tim Weingärtner (TW); Yannick Weber; Leo Kuner; Moritz Zink; Max Kuner; Maximilian Wensch; Paul Unser; Dennis Falk; Denis Rittershofer; Niclas Hörth; Nico Güntert; Elias Speck; Felix Schäffer; Dennis Bretzinger und Philipp Eckert