Jun 172018
 

Zum Saisonhöhepunkt der AH, das Spiel am FVÖ-Sportfest, empfingen wir wie auch letztes Jahr wieder den FC Frankonia Rastatt.

In einem spannenden und ausgeglichen Spiel stand es zur Pause unentschieden eins zu eins.

Im zweiten Durchgang ging der Gast, nach einer Ecke für uns, durch einen schönen Konter mit zwei zu eins in Führung.

Nun waren wir gefordert und wir lieferten eine starke Halbzeit ab. Am Ende hieß es dann wie letztes Jahr auch vier zu zwei für uns.

Durch unsere starke Ersatzbank waren wir in der Schlussphase des Spieles deutlich Herr der Lage und ließen dem Gegner kaum noch Möglichkeiten zu.

Es spielten:

Mahamad, Torsten Giesler. Philipp Bublitz, Klaus Burkhard, Eric Bretzinger, Michael Enderle, Manuel Pfirrmann, Steffen Toth, Dolfi Javorek, Simon Hort, Ahmad Bakho, Donald Richardson, Thorsten Wild, Dennis Fettig, Tobi Ziel, Christian Dittmar, Simon Henkel, und Uwe Groß.

Schiedsrichter: Thomas Bretzinger

Tore für den FVÖ: Dolfi (3) & Steffen Toth