Okt 132017
 

Das letzte Spiel der AH im Jahr 2017 konnte verdient mit sechs zu vier gewonnen werden. Dank einer konzentrierten Anfangsphase gingen wir schnell zwei zu null in Führung. Die Gäste aus Rastatt fanden anschließend besser ins Spiel und konnten zur Halbzeit zum zwei zu zwei ausgleichen.

Durch eine deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit stand es nach kurzer Zeit fünf zu zwei und diese Führung ließen sich unsere Jungs nicht mehr nehmen.

Die Tore für den FVÖ erzielten Christopher Kühn (1), Donald Richardson (1), Christian Werger (3) und ein Eigentor.

Das Trainerteam Joachim Hegele und Uwe Groß stellte folgende Spieler auf:

Ohamad, Philipp Bublitz, Tobias Ziel, Klaus Burkhart, Eric Bretzinger, Adolf Javorek, Michael Enderle, Stefan Brkic, Donald Richardson, Thorsten Wild, Ahmad Bako, Christian Werger, Simon Hort, Ralf Unser und Christopher Kühn