Mai 252015
 

SG Bietigheim C2 : Baden-Oos 2     8:1

Nachdem wir bereits in der Vorwoche gegen Bischweier ein sehr gutes Spiel sahen, wir aber trotzdem mit leeren Händen da standen, passte dieses Mal alles. Von Beginn an waren alle voll bei der Sache, so dass wir gleich einige gute Torchancen herausspielten. Nachdem wir leider keinen davon nutzen konnten, war sofort das vorherige Spiel wieder im Sinn. Als dann endlich das erlösende erste Tor für uns fiel war der Bann gebrochen und die weiteren Treffer folgten. Der Anschlusstreffer kurz vor Spielende, als jeder sich beim Tore schießen probieren wollte, war nur Ergebniskosmetik.

Letztendlich stand nach einer tollen Teamleistung ein verdienter Sieg zu Buche.

SG Niederbühl 2 : SG Bietigheim C2    1:3

Nach dem deutlichen Sieg gegen Oos mussten wir diesen nun gegen die Jungs aus Niederbühl bestätigen. Leichter gesagt als getan, denn wie bereits in der Vorrunde tat sich unsere Mannschaft gegen diesen Gegner sehr schwer. In der ersten Spielhälfte fehlte einfach alles was nötig ist um ein Spiel zu gewinnen. Selbst die einfachen Dinge klappten nicht und so kamen die Niederbühler immer frecher vor unser Tor. Nach einem Eckball brachte unsere Abwehr den Ball nicht aus der Gefahrenzone, so dass ein missglückter Befreiungsschlag im eigenen Tor landete. In der Pause wurden dann wohl die richtigen Worte gefunden und Umstellungen vorgenommen, denn gleich nach Anpfiff sahen wir eine andere Mannschaft auf dem Spielfeld. Die Anspannung und der Wille dieses Spiel noch zu gewinnen waren wieder da. Mit dem Anschlusstreffer gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit war der Bann gebrochen. Ab da hatten wir das Spiel im Griff und verließen als verdienter Sieger das Feld.