Jun 182018
 

Letzten Samstag war das letzte Spiel der Saison für unsere Mannschaft. Unser Gegner, FV Ottersdorf II, hat das Spiel gut begonnen und die Jungs unter Druck gesetzt. Dies führte zu einem frühen Tor – eine ungewöhnliche Situation für unsere Jungs in dieser Saison. Je länger die erste Halbzeit dauerte, desto mehr begannen sie zu hetzen und es sah aus, als würde nie ein Tor kommen. Schließlich gelang es Isaak kurz vor der Pause, den Ausgleich zu erzielen. Die zweite Hälfte war eine ganz andere Geschichte. Die Jungs dominierten das Spiel und spielten manchmal wunderbaren Fußball. Tore von Christopher (2) und Daniel sicherten den Sieg und den dritten Platz.
Es war eine spannende Saison mit vielen Highlights und wir freuen uns auf unseren Teamausflug am kommenden Wochenende, wenn wir in Forbach Soft-Rafting fahren.

Die Spieler waren:

Luis Krämer, Max Krebs, Claudio Scheuerer, Rouven Pohl, Leonard Vetter, Melih Özdemir, Isaak Kühn, Mathis Kohm, Christopher Richardson, Mehmet Simsek, Nico Lorenz, Daniel Klinger & Luca Jurek.