Sep 252017
 

Die neu formierte E1-Jugend (Jahrgang 2007) hatte am vergangenen Wochenende ihr erstes Rundenspiel zu Hause gegen Elchesheim. Aufgrund guter Vorbereitungsspiele gegen Hörden und gegen Steinmauern gingen wir bei bestem Fußballwetter zuversichtlich ins Spiel. Nach einem vorsichtigen Abtasten in den ersten Minuten ging unser Team nach einem Eckball früh durch Till Kimmel in Führung. Durch kluges Pass- und Positionsspiel, gutes Verteidigen und Verschieben aller Spieler gingen wir verdient mit eins zu null in die Halbzeitpause. Danach konnten wir rasch einen schön herausgespielten Konter durch Jonah Kölmel zum zwei zu null nutzen. Zehn Minuten später sorgte schließlich Leonard Meissner mit dem drei zu null für die beruhigende Vorentscheidung. Kurz vor Schluss gelang Elchesheim nur noch der Ehrentreffer. Voller Freude durften die Spieler danach den ersten Sieg und eine wirklich tolle Teamleistung mit den Eltern feiern.

Gespielt haben:

Joshua Kalkbrenner, Till Kimmel, Luis Hähnle, Jan Selynin, Adham Bako, Julian Pfirrmann, Leonard Meisner, Luca Enderle, Patryk Marosek, Jonah Kölmel, Keanu Nabulsi

i.