Sep 262016
 

Unsere kleine Reise hat sich gelohnt!  Vom Auswärtsspiel in Plittersdorf bringen wir 3 Punkte und 7 Tore mit nach Hause.

Perfekte Bedingungen vom Gastgeber in Bezug auf Rasen und Schiedsrichter waren ein guter Start. Gewohnt spielfreudig und laufstark führten wir zur Halbzeit mit 3:1 durch Tore von Max (2) und Christopher.

e1

Nach dem Seitenwechsel erhöhten unsere Jungs ziemlich schnell auf 7:1 mit Toren von Nico, Luca, Christopher und Mehmet bevor der Gegner sein zweites Tor kurz vor Schluss erzielte.

Alles in allem eine geschlossene Mannschaftsleistung von unseren Spielern und den mitfiebernden Eltern.

Es spielten: Luis Krämer, Antonio Scherer, Mehmet Simsek, Rouven Pohl, Christopher Richardson, Max Krebs, Luca Jurek, Claudio Scheurer, Nico Lorenz, Fabio Scheurer, Eren Cetinkaya und Leonard Vetter.

feieren