Nov 072016
 

Letzten Freitag hatten wir unser „erstes“ Freundschaftsspiel außerhalb der stattfindenden Spielenachmittage. Mit unserem Jahrgang 2010 ging es nach Bietigheim zu einem 3 x 15-minütigem Trainingsspiel unter Flutlicht. Unsere Jungs gaben von Anfang Gas und kombinierten auch sehr gut vor dem generischen Tor, sodass man in den ersten beiden Drittel den Gegner beherrschte. Im letzten Drittel musste man kräftemäßig ein wenig nachlassen, da wir ohne Ersatzspieler angereist waren. Trotzdem konnte man den Sieg über die Zeit retten und das Spiel 5 zu 4 gewinnen. Eine tolle Leistung mit einem positiven Ergebnis.

20161104_181057-2

Es spielten:

hinten; v.l.: Benjamin Kriese, Elias Bäumler, Leon Mayer, Ernest Junior Ngeumbou

vorne; v.l.: Taha Simsek, Colin Hauquin