Jan 302017
 

Vergangenen Samstag fand unser letztes Hallenturnier für diesen Winter beim Rastatter JFV in der Altrheinhalle in Plittersdorf statt. Zum Abschluss der Hallenturniere sind wir ausschließlich mit unserem ältesten Jahrgang (2010) angetreten. Dies merkte man den Spielverläufen auch an. Die ersten beiden Partien konnte man souverän und erfolgreich gestalten. Lediglich im letzten Spiel musste man sich, trotz deutlicher Überlegenheit und zahlreicher Torchancen, knapp geschlagen geben. Trotzdem war es ein sehr erfolgreiches Turnier mit jeder Menge Spaß.

Es spielten:

Hintere Reihe; v.l.: Taha Simsek, Elias Bäumler, Benjamin Kriese, Ernest Junior Ngeumbou

Vordere Reihe; v.l: Leon Mayer, Colin Hauquin, Ben Ernst, Noam Brucker