Jan 092017
 

Letzten Samstag (08.01.2017) fand unser alljährlicher Sparkassen-Cup in der Brüchelwaldhalle in Ötigheim statt. Selbstverständlich nahmen wir an unserem eigenen Turnier wieder mit zwei Mannschaften teil und alle zur Verfügung stehenden Spieler wurden eingesetzt. Dass die gegnerischen Mannschaften jeweils nur mit einer Mannschaft, hauptsächlich älteren Jahrgangs, angetreten sind, merkte man den Spielverläufen und –Ergebnissen an. Den körperlichen Unterschieden mussten wir dieses Mal Tribut zollen. Die teilweise fehlende Konzentration während den Spielen tat dann ihr übriges. Das Turnier wird unter dem Motto „ausbaufähig“ abgehakt.

Es spielten:

Noam Brucker, Ben Ernst, Colin Hauquin, Lyas Hauquin, Mailo Hennig, Marko Husajina, Niko Husajina, Miguel Lange, Leon Mayer, Lennox Metzmeier, Michael Morozov, Paul Morozov, Ernest Junior Ngeumbou, Jakob Rothas, Taha Simsek, Samuel Ziel