Jugendabteilung

 

Was wäre ein Verein ohne seine Jugend!!
Derzeit sind rund 140 Jugendliche beim FV Ötigheim am Trainings- und Spielbetrieb beteiligt.
Dabei sind alle Altersklassen, von den Bambinis bis zu den A-Junioren, mit mindestens einer Mannschaft vertreten. Auf Grund der Tatsache, dass wir uns im Bereich der C bis A-Junioren in einer Spielgemeinschaft mit Muggensturm, Bietigheim, Elchesheim und Illingen befinden, sind davon 4 Jugendmannschaften unter einem anderen Vereinsnamen am Start.
Die C-Junioren sind als SG Germ. Bietigheim und die B-Junioren als SG Muggensturm gemeldet.

Jugendabteilung

Geleitet werden die Spieler dabei von rund 25 durchweg ehrenamtlichen Trainern und BetreuernDamit leistet der Verein auch einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag in der Gemeinde.
Im organisierten Sport finden junge Menschen einen sinnvollen Ausgleich zu schulischen Anforderungen und lernen sich in ein Gemeinschaftsgefüge einzuordnen.

Der Nachwuchs ist die Zukunft des Vereins!!
Deshalb ist es dem FV Ötigheim wichtig, dass die Jugendlichen eine kompetente und altersgerechte Ausbildung erhalten.
Aus diesem Grund wird seit 2009 ein umfassendes Jugendkonzept realisiert, was sich insbesondere eine qualifizierte fußballerische Ausbildung der Nachwuchsspieler zur Aufgabe macht.
Im Zuge der Umsetzung dieses Konzeptes steht auch die Gründung des Fördervereins der Fußballjugend im gleichen Jahr, dessen Zweck es ist die Jugendabteilung des FVÖ finanziell und ideell zu unterstützen.

Die Jugendabteilung wurde und wird durch zahlreiche Freunde und Förderer mit kleinen und großen Beiträgen unterstützt.

Hierfür bedankt sich der FV Ötigheim im Namen aller Jugendspieler recht herzlich.

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen und Bilder zu den einzelnen
Jugendmannschaften.

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen und Bilder zu den einzelnen
Jugendmannschaften.Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen und Bilder zu den einzelnen Jugendmannschaften.