Apr 102017
 

Unsere zweite Mannschaft gewann verdient mit drei zu null gegen den SV Au am Rhein. Eine halbe Stunde brauchte unser Team um auf Betriebstemperatur zu kommen. Man versuchte das Spiel kontrolliert von hinten heraus aufzubauen. Was fehlte war allerdings der letzte genaue Pass um gefährlich vor das gegnerische Tor zu gelangen. Zehn Minuten vor der Halbzeit gelang es Simon Hiesl die eins zu null Führung zu erzielen. Mit viel Rückenwind kam man aus der Pause und kontrollierte auch in der zweiten Halbzeit die Partie. Kurz nach der Pause erhöhte Sven Wittmann auf zwei zu null und Jens Lorenz konnte den Endstand zum drei zu null zwanzig Minuten vor Spielende erzielen.

Aufstellung:

Kühnl – Fehrenbach (61. Minute Baumstark ), Volz, Speck, Weber – Blank (81. Minute Riedinger), N. Kölmel, S. Wittmann, S. Weingärtner (20. Minute M. Kölmel ) – Hiesl, Lorenz (72. Minute Tüg)

Unsere erste Mannschaft bleibt im Jahr 2017 weiterhin ungeschlagen und gewann das Heimspiel gegen den SV Au am Rhein verdient mit drei zu eins. In der ersten Halbzeit war es ein weitestgehend ausgeglichenes Spiel mit leichten Vorteilen unserer Mannschaft. In der zweiten Halbzeit zeigte sich unser Team präsenter als der Gegner und ging zehn Minuten nach der Pause durch ein Tor von Yannick Henkel in Führung. In der Folge erspielte sich unsere Mannschaft weitere Chancen um die Führung auszubauen. Zwanzig Minuten vor Spielende konnte Yannick Henkel mit seinem zweiten Tor unsere Mannschaft auf die Siegesstraße bringen. Fünf Minuten vor Spielende erzielte der eingewechselte Nico Güntert das drei zu null und konnte sich in die Torschützenliste eintragen. Der Anschlusstreffer zum drei zu eins des SV Au kam dann zu spät um dem Spiel noch eine Wende herbeizuführen.

Aufstellung:

  1. Güntert – Kühn, Horzel, Ullrich, Werner – Goschi, S. Sparka, Zink (60. Minute M. Wittmann), Gob (88. Minute Hiesl) – Henkel (77. Minute Herrmann), Berbig (59. Minute N. Güntert)

Am kommenden Samstag, den 15. April 2017 ist der FC Rastatt 04 zu Gast im Telldorf. Anpfiff der ersten Mannschaft ist um 17.00 Uhr. Unsere zweite Mannschaft ist spielfrei. Kommt auf den Sportplatz und unterstützt unser Team.