Apr 132015
 

Einen verdienten 2:0 Erfolg konnte unsere Mannschaft am vergangenen Sonntag gegen die Gäste aus Sandweier einfahren. Die Partie hatte man eigentlich über die komplette Länge im Griff, Höhepunkte waren jedoch Mangelware. Einer war mit Sicherheit das 1:0 durch Kai Ullrich in der 67. Minute, als er einen Eckball volley nahm und unhaltbar in die Maschen donnerte. Den zweiten Treffer erzielte Patrick Goschi nach schöner Vorarbeit von David Zink in der Schlussminute. Unter dem Strich steht ein verdienter Erfolg der Marke Arbeitssieg.
Die Reserve konnte den Höheflug der letzten Wochen leider nicht fortsetzen und musste sich am Ende mit einem 2:2 Unentschieden begnügen. Die Tore für den FVÖ erzielten Julian Fehrenbach und Johannes Burkart.

Am nächsten Sonntag geht es für beide Mannschaften zum Auswärtsspiel nach Niederbühl.