Jul 252017
 

Die offizielle Saisoneröffnung ist am Donnerstag, den 27. Juli 2017 um 20.00 Uhr. Hier stellen wir unsere Neuzugänge vor, die Mannschaft trainiert an diesem Tag ab 18.00 Uhr.

Wir laden hierzu alle Ehrenmitglieder, Mitglieder, Fans, Freunde, Gönner & Sponsoren des FVÖ zu Brezeln und Freibier ganz herzlich ein.

Aktuell sind noch folgende Vorbereitungsspiele geplant:

– Sonntag, 30. Juli 2017 um 13.00 Uhr FVÖ II gegen den FV Wössingen
– Dienstag, 01. August 2017 um 19.00 Uhr zuhause gegen den FV Ottersdorf

Vorbereitungsspiel in Rauental

Unsere erste Mannschaft hatte vergangenen Samstag eine weiteres Testspiel beim FV Rauental. Von Beginn an hatte man Ball und Gegner unter Kontrolle und gewann letztendlich auch in der Höhe gegen den eine Klasse tiefer spielenden Gegner verdient mit fünf zu null.

Torschützen : Yannick Henkel, zweimal Oliver Herrmann Gianfranco Riili & Sven Wittmann

Aufstellung :

M. Werner – Kühn, Köhler, Horzel, N. Werner- J. Herrmann, S. Sparka, S. Wittmann, Berbig- Sciarabba, Riili

Einwechslungen: Henkel, Güntert, Gob & O. Herrmann

Vorbereitungsturnier in Sölingen

Unsere zweite Mannschaft nahm am vergangenen Freitag und Sonntag beim Blitzturnier des FV Stollhofen / Söllingen teil.
Am Freitag stand man der ersten Mannschaft des FV Stollhofen / Söllingen gegenüber die in der vergangenen Runde den schweren Gang aus der Kreisliga A in die Kreisliga B antreten musste. Trotz einer guten ersten Halbzeit lag man nach unnötigen Gegentoren bereits mit null zu drei im Hintertreffen. Sogar der zwischenzeitliche Ausgleichstreffer wurde durch einen vergebenen Elfmeter verpasst. In der zweiten Halbzeit musste man der anstrengenden Trainingswoche Tribut zollen und mit zunehmender Spieldauer war ein Substanzverlust zu spüren, den der Gegner gnadenlos ausnutzte und letztendlich mit zwei, drei Toren zu hoch, neun zu eins gewann. Den Ehrentreffer erzielte Daniel Otterbach. Trotz der hohen Niederlage eine wichtige „Trainingseinheit“ von der man sich auf keinen Fall entmutigen lässt, denn der Gegner war für die kommende Runde kein Gradmesser.

Aufstellung:

T. Weingärtner – Fehrenbach, Dielmann, Speck, Tüg – Lukowski, N. Kölmel, M. Weingärtner, Blank – Otterbach, S. Weingärtner

Einwechslungen: Bauer, Heck, Kleehammer & N. Weingärtner

Am Sonntag beim „Spiel um Platz drei“ wurde die Mannschaft gemischt mit Spielern aus der ersten Mannschaft aufgestellt, die sich noch im Trainingsrückstand befinden. Bereits nach wenigen Minuten war zu sehen, dass die Mannschaft vom SV Mösbach ( Kreisliga B ) nicht viel entgegen zu setzen hatte und man verdient mit zehn zu null gewann.

Torschützen: Berbig, Goschi, dreimal N. Güntert, dreimal Henkel & zweimal Riili

Aufstellung:

Krebs – Weber, O. Herrmann, Dielmann, Tüg – Zink, Berbig, Goschi, Gob – Riili, Henkel

Einwechslungen: N. Güntert, N. Kölmel, Niestroj & Otterbach