2020 – 2029

 

Nach dem Jubiläumsjahr wollte man es wieder ein wenig ruhiger beim FVÖ angehen.

Das Kränzel fand wieder im kleineren und gemütlicheren Geschwister-Scholl-Haus statt.

Sportlich durften die Herrenmannschaften am Sonntag, den 08. März 2020, nach einer mehr als durchwachsenen Vorbereitung, in die Rest-Runde einsteigen.
Jedoch blieb es erstmal bei diesem einem Spiel, denn danach wurde der Spielbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie bis auf weiteres eingestellt.

Ende Juni entschied ein Verbandstag, dass die Saison 2019 / 2020 abgebrochen wird und die Mannschaft mit dem besten Quotienten Meister wird und entsprechend aufsteigen darf. Absteiger gab es in der Saison 2019 / 2020 keine.

Die I. Herrenmannschaft beendete die Runde somit auf dem dritten Platz in der Bezirksliga. Im Bezirkspokal stand man im Halbfinale, aber dieser Wettbewerb wurde nicht zu Ende gespielt. Trotzdem ist man in der Saison 2020 / 2021 im Verbandpokal dabei.

Die Damenmannschaft erreichte den sechsten Tabellenplatz in der Bezirksliga und gewann den Bezirkspokal im Losverfahren. Somit spielen auch die Damen in der Saison 2020 / 2021 im Verbandspokal mit.

Die D-Jugend, trainiert von Michael Enderle und Donald Richardson, wurde Meister wurde Meister der Kreisliga.

Nach der langen Unterbrechung konnte ab 06. Juli 2020 endlich wieder mit dem Training, wenn auch unter erschwerten Corona-Bedingungen, gestartet werden.