Jan 192015
 

Bevor Ende Januar die Vorbereitung zur Rückrunde beginnt waren wir am vergangenen Sonntag mit einem Team beim Hallenurnier in Mörsch.

Im ersten Spiel konnten wir gegen SW Mühlburg schnell in Führung gehen und hatten auch lange die Hoffnung auf den Sieg. Kurz vor Schluss passt jedoch die Zuordnung bei einem Eckball nicht und wir mussten den Ausgleich hinnehmen.

Als nächstes traten wir gegen Phönix Durmersheim an, auch hier gelang uns der Führungstreffer, was aber gegen den späteren Turniersieger nicht reichte.  Im dritten Spiel dann der erste Sieg, hier liesen wir nichts anbrennen und bezwangen die SG Neuburgweier/TV Mörsch.

Zum letzten Spiel mussten wir noch gegen die Jungs vom SV Mörsch ran. In unserem besten Spiel des Tages hielten wir lange mit, konnten jedoch die Niederlage und den Einzug des SV Mörsch ins Finalspiel nicht verhindern. Für uns bleib an Ende der dritte Platz und ein kleiner Zuschuss für die Mannschaftskasse.

Mit unserem vorletzten Turnier der Hallensaison konnten jetzt fast alle Spieler /-innen ein Hallenturnier miterleben und sich nun auf die bereits Ende Februar beginnende Rückrunde freuen.

Zwischenrunde Hallenbezirksmeisterschaften

Bei den Hallenbezirksmeisterschaften hat sich unser Team mit 5 Siegen und nur einem Gegentreffer souverän für die Finalrunde am 7. Februar in Bühlertal qualifiziert.