Okt 052020
 

Am Samstag, den 03. Oktober 2020 hatte unsere E2-Jugend ihr zweites Punktspiel auf eigenem Rasen in Ötigheim.

Den Gegner aus Mörsch erwarteten wir mit Spannung und Respekt.

Trotz dem schlechten Wetter waren wir sehr verbissen darauf für uns einen Sieg zu holen.

In der ersten Halbzeit waren wir spielerisch überlegen, verpassten jedoch einige Torchancen

Wir konnten aber noch rechtzeitig mit eins zu null in Führung gehen, bevor es in die Pause ging.

In der zweiten Halbzeit veränderte sich unsere Überlegenheit nicht, doch leider unser Glück.

Wie es im Fussball nun mal aber so ist, zählen letztendlich die Tore.

Zwei Minuten vor Ende kassierten wir duch den Gegner ein Tor, was zum Spielstand von zwei zu drei führte.

Die Jungs lieferten eine tolle Leistung ab und so konnte man ihnen natürlich die Enttäuschung nach diesem Ergebnis anmerken.

Aber egal, neues Spiel – neues Glück und weiter geht´s.

Vielen Dank auch an die Elten und Großeltern, die trotz diesem Wetter, für tatkräftige Unterstützung sorgten.