Jun 292015
 

In den letzten Wochen hat die B1-Truppe nochmals kräftig Fahrt aufgenommen und den am Ende guten 4.ten Platz in der Endabrechnung der Bezirksligatabelle zementiert. Auch ein 1:0 Rückstand, nach einem fragwürdigen Handelfmeter, warf unsere Mannschaft nicht aus der Bahn. Wollte man ein Haar in der Suppe finden, so wäre dies das Auslassen der vielen hochkarätigen Möglichkeiten, doch auch so kamen die Fußballfeinschmecker voll auf ihre Kosten.

Nach dem Schlusspfiff beschlich ein wenig Wehmut das Trainergespann, denn für Kapitän Paul Unser, Robin Schmidt, Dennis Falk, Denis Sitner, Philipp Eckert, Leo Kuner und Ferdinand Feurer, der verletzungsbedingt zum Zuschauen verdammt war, war es das letzte Spiel in der B-Jugend und in wenigen Wochen beginnt für sie die Vorbereitungsphase in der neuen A-Jugend. Mit Spannung darf man die Entwicklung der künftigen B-Jugend verfolgen, denn aus der C-Jugend-Bezirksligameistermannschaft stoßen viele erfolgshungrige Talente hinzu, die nur darauf brennen auch in der nächsthöheren Altersklasse ihr Können unter Beweis stellen zu dürfen!

Für unsere SG waren am Ball:

Justin Tritsch, Sebastian Bolek, Robin Schmidt, Leo Kuner, Luca Krebs , Marc Kleinkopf (1), Samuel Kleber (2), Philipp Eckert, Felix Schindele (1), Paul Unser, Nicolas Schoch, Denis Sitner, Martin Jung, Dennis Falk (1) und Felix Oberle.