Apr 082019
 

Gegen einen völlig überforderten Gegner, der nur mit zehn Mann das Spiel antreten konnte, fuhr unsere II. einen völlig verdienten 13 zu 2-Auswärtssieg ein. Die Tore steuerten Nico Güntert (3x), Robin Riedinger (2x), Martin Vogt (2x), Nico Kölmel (2x), Oliver Fett, Matthias Lukowski und Luca Krebs bei, dazu kam noch ein Eigentor.

Nächste Woche spielen wir gegen den Tabellenzweiten aus Ottersweier. Diese Aufgabe dürfte sich deutlich schwieriger gestalten.

Für den FVÖ im Einsatz:

Dominik Kühnl, Luca Krebs, André Baumstark, Dennis Weber, Simon Weingärtner, Nico Kölmel, Nico Güntert, Oliver Fett, Nils Blank, Robin Riedinger, Manuel Tüg, Martin Jung, Jens Lorenz, Martin Vogt, Matthias Lukowski & Matthias Schereda

Unsere I. zeigte sich im Auswärtsspiel beim FC Rheingold Lichtenau von seiner ungewohnten Seite und präsentierte sich zu keiner Minute in Normalform und konnte die, wie immer, vielen angereisten Anhänger, nicht mit einem Sieg beschenken und verlor stattdessen verdient mit drei zu null. Die Heimelf aus Lichtenau, die sich noch nicht sicher fühlen darf, zeigte von der ersten Minute an was bei ihr auf dem Spiel stand und kaufte unserer Mannschaft den Schneid ab. Somit war man in allen Belangen der zweite Sieger und sollte sich für das kommende Spiel zu Herzen nehmen, dass man ohne eine hundertprozentige Einstellung zum Spiel in dieser Liga gegen keinen Gegner bestehen kann. Das schöne in diesem Sport ist, dass am kommenden Wochenende wieder der nächste Spieltag ansteht und man sich da sicherlich wieder von einer anderen Seite zeigen kann.

Aufstellung:

F. Güntert – Kühn, Reger, Koffler, Gob – Berbig (46. Minute Köhler), S. Sparka, Zink, Wittmann (46. Min. N. Werner), Dürrschnabel, Riili (46. Minute Sciarabba)

Am kommenden Sonntag, den 14. April 2019 haben unsere beiden Mannschaften ab 13.15 Uhr den FV Ottersweier zu Gast. Die I. aus Ottersweier reist als punktgleicher Tabellenführer zu uns nach Ötigheim, die II. als Tabellenzweiter.

Über die Unterstützung vieler FVÖ-Fans würden wir uns wieder sehr freuen.

Kommende Spiele:

– Sonntag, 14. April 2019 ab 13.15 Uhr daheim gegen Ottersweier

– Samstag, 20. April 2019 ab 15.15 Uhr in Sasbachwalden

– Samstag, 27. April 2019 I. um 17.00 Uhr bei Fatihspor Baden-Baden

– Sonntag, 05. Mai 2019 I. um 15.00 Uhr daheim gegen Sasbach