Jan 152018
 

Am Montag, den 15. Januar 2018 fand die Spendenübergabe vom Ötigheimer Weihnachtsmarkt 2017 im Clubhaus des Fußballvereins 1919 Ötigheim e. V. statt.

Da die Band „Schlummerfunktion, träum weiter“ wie immer auf ihre Gage verzichtete, wurden am letzten Abend bei der Closing Party sage und schreibe 1.699,43 € für das Kinder- und Jugendhospiz in Baden-Baden gespendet.

Diese Summe rundete der Fußballverein 1919 Ötigheim e. V. auf 2.000,00 € auf, die Volksschauspiele Ötigheim nochmals auf 2.500,00 €.

Diese 2.500,00 € übergaben der Organisator des Weihnachtsmarkts Werner Krebs und der erste Vorsitzende vom Veranstalter, dem Fußballverein 1919 Ötigheim e. V., Christian Dittmar im Beisein von Florian Hug, Michael Nold und Maximilian Tüg von der Band „Schlummerfunktion, träum weiter“ an Frau Sabine Kohmann vom Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Baden-Baden Rastatt Murgtal.
Der Kinder- und Jugendhospizdienst unterstützt und begleitet Familien in welchen ein Kind / Jugendlicher lebensverkürzend erkrankt ist, oder wenn ein Elternteil stirbt. Ebenso werden Kinder und Jugendliche, sowie Erwachsene in ihrer Trauer durch individuelle Einzelbegleitung oder durch verschiedene Trauergruppenangebote aufgefangen.