Okt 022019
 

Am Sonntag, den 29.09.2019 holte die C-Jugend einen wohlverdienten ersten Sieg der Saison. Nach einer harten Niederlage im ersten Spiel gegen den FV Ottersdorf gab es in diesem Spiel zu keinem Zeitpunkt Zweifel, wer gewinnen würde.

Zur Halbzeit führten sie mit vier zu eins und konnten in der zweiten Halbzeit weitere vier Tore erzielen.

Man sieht, dass die jüngeren Spieler sich mit dem Spiel auf einem großen Spielfeld langsam anfreunden und ein so klarer Sieg wird das Selbstvertrauen für das nächste Spiel gegen den Tabellenführer, die SG Au am Rhein II, am Dienstag, den 08. Oktober 2019, sicher stärken.

Die Spieler (und Torschützen) waren:
Luis Krämer Marcel Schnabel (1), Mathis Kohm, Mehmet Simsek, Leonard Vetter, Max Krebs, Isaak Kühn (2), Daniel Klinger, Antonio Scherer, Melih Özdemir, Fabio Scheuerer, Rouven Pohl (1), Nico Lorenz, Luca Jurek (3) & Christopher Richardson (1)