Sep 282019
 

Einen starken Auftakt hatten unsere Jungs am vergangenen Samstag, den 21. September 2019 bei ihrem ersten Spielenachmittag als F1. Nach der Sommerpause waren sie motiviert, angriffslustig und konnten das Gelernte vom Training sehr gut umsetzen. Dafür wurden sie auch belohnt. So konnten am Ende, zur Freude von uns allen, zwei Unentschieden und zwei verdiente Siege erzielt werden.

Hinten von links nach rechts:

Tobias Schmidt, Miguel Lange, Jonas Baumann, Mailo Hennig & Simon Hammer

Vorne von links nach rechts:

Yannick Unterstab, Akram Bako, Lyas Hauquin & Philip Strulik