Okt 202020
 

Am Samstag den 17. Oktober 2020 war die SV Au am Rhein zu Gast in Ötigheim.

Stark ersatzgeschwächt (vier Stammspieler fehlten) mussten wir bereits relativ früh den null zu eins Führungstreffer für SV Au am Rhein hinnehmen.

In der Folgezeit war die SV Au am Rhein uns überlegen und wir konnten uns selbst kaum Torchancen erarbeiten. Mit null zu sechs im Rückstand ging es schließlich in die Pause.

Auch nach Beginn der zweiten Halbzeit fiel es uns sehr schwer dagegen zu halten und wir hatten in dieser Phase des Spiels nur zwei Möglichkeiten, konnten aber kein Tor für uns verbuchen. Schlussendlich ging das Spiel dann mit null zu fünfzehn verloren, weil die FV Ötigheim E1-Jugend alles in allem chancenlos war.